Was ist der Nasenbein?

Der Nasenbein ist eigentlich zwei kleine Knochen, die längliche Form haben und Seite an Seite im oberen mittleren Teil des Gesichts liegen. Wenn jemand von der “Brücke” der Nase spricht, sind es diese Knochen, auf die sie sich beziehen. Nasenbeine variieren stark in Größe und Form, wodurch die Nase bei Individuen unterschiedlich erscheint. Im Gegensatz zu Knochen wie jenen, die den Brustkorb bilden, die zum Schutz der inneren Organe der Brusthöhle dienen, besteht das Nasenbein hauptsächlich, um dem nasalen Luftweg Form zu geben. Bei kleinen Kindern sind diese Knochen ziemlich flexibel, aber sie sind bei älteren Kindern und Erwachsenen gehärtet.

Der Nasenbeinknochen ist der am häufigsten gebrochene Knochen im Gesicht, da er die meisten Schläge absorbiert, die an diesen Teil des Körpers abgegeben werden. Nasale Knochenbrüche treten bei Erwachsenen und älteren Kindern häufiger auf, da die Nasenknochen verhärtet sind. Bei Kindern, die noch jung genug sind, um flexible Nasen- knochen zu haben, kann eine Teilfraktur auftreten, wenn sie mit beträchtlicher Kraft in das Gesicht geschlagen werden.

Viele Menschen könnten davon ausgehen, dass das Nasenbein keine lebenswichtigen inneren Organe schützt, so dass eine gebrochene Nase keine Gefahr für das Leben darstellt. Dies ist normalerweise richtig, aber die Auskleidung der Nasenhöhle ist sehr empfindlich, und erhebliche Verletzungen im Gesicht können zu starken Blutungen führen. Menschen, die in einem geschwächten Gesundheitszustand sind oder an Hämophilie leiden, könnten gefährdet sein.

Wenn ein Schlag auf das Gesicht stark genug ist, um irgendeine Art von Fraktur des Nasenbeines zu verursachen, sollte der Verdacht auf eine mögliche Verletzung anderer Gesichtsknochen wie etwa der Wangen oder der Augenhöhlen bestehen. Es besteht sogar die Möglichkeit einer Verletzung des Schädels, die eine sofortige ärztliche Behandlung erfordern würde. Ein Arzt könnte Röntgenbilder und die Leistung eines Computertomographie (CT) -Scan bestellen, um Verletzungen des Kopfes zu erkennen, die das Gehirn beeinträchtigen könnten.

Für den Fall, dass nur der Nasenbein gebrochen ist, gibt es zwei wichtige Dinge, die in Betracht gezogen werden müssen. Wenn der Knochen durch einen seitlichen Schlag auf das Gesicht gebrochen ist, könnte die Nase verschoben werden, was zu einer leichten, aber sehr sichtbaren und dauerhaften Deformation führt. Ein starker Aufprall auf das frontale Gesicht kann dazu führen, dass die Nase kraftvoll nach oben gedrückt wird, was zu einer breiteren Brücke führt, was auch eine permanente Deformierung sein könnte. Es ist wichtig, dass Menschen, die eine Nasenbeinfraktur erleiden, eine medizinische Untersuchung erhalten, um nicht nur festzustellen, dass keine anderen Verletzungen vorliegen, sondern auch, ob die Nasenbeine so eingestellt werden müssen, dass das körperliche Erscheinungsbild des Patienten erhalten bleibt.